Sie sind hier:

Aktuelles aus dem TV 1861

Neue Balletttrainerin

Nach 12 Jahren hat Ballettmeisterin Vivien Löber...

ihre Übungsleitertätigkeit beim TV 1861 Bad Schwalbach Ende Oktober beendet. Zahlreiche Mädchen haben bei ihr die Grundlagen des klassischen Tanzes erlernt und jedes Jahr die Besucher der Weihnachtsfeier des Vereins mit ihrer Eleganz begeistert. Der TV 1861 Bad Schwalbach bedankte sich an ihrem letzten Trainingstag mit einem großen Blumenstrauß bei Vivien und freut sich sehr, dass sie mit Michaela Messinger-Sinziri auch noch eine kompetente Nachfolgerin gefunden hat, so dass das Ballett ohne Unterbrechung weitergeführt werden kann.
Michaela Messinger-Sinziri tanzt selber schon seit ihrer Jugend und unterrichtet seit über 10 Jahren Kinder und Erwachsene im Tanz und insbesondere Ballett. Sie ist Leiterin für therapeutischen Tanz und arbeitet auch als Referentin für den Hessischen Turnverband (HTV).
Ab dem 08. November wird vorerst die bisherige erste Gruppe ab 15.30 Uhr wegfallen, die Zusammensetzung der Gruppen wird die Trainerin vornehmen. Ihr Ziel ist es mit den beiden ersten Gruppen an der Weihnachtsfeier eine kleine Kostprobe ihres Könnens zu zeigen. Neue Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen, einfach vor Beginn der Stunden im Gymnastiksaal der Jahnturnhalle vorbeischauen. Auch in der letzten Stunde ab 18.45 Uhr sind neue ältere Jugendliche und Erwachsene herzlich willkommen.